Pff... Bahnsicherheit, wenn ich sowas schon wieder hör...

Ich war mit meinen Freunden abends unterwegs. Da wir leider keinen dabei hatten der ein Auto besitzt waren wir eben auf die DB angewiesen, leider. Auf jeden Fall kam gerade der Zug eingefahren als wir am Bahnhof ankamen also taten wir etwas verbotenes und rannten über die Gleise, und ok die Aktion war verboten doch wir hätten ansonsten eine weitere Stunde in der Kälte und im Regen warten müssen, jedenfalls steigen wir gerade in den Zug, als wir plötzlich von zwei der Bahnsicherheit aus dem Zug geworfen wurden, mit der Aussage der Sicherheitsleute: „Ihr fahrt heute kein Zug mehr“. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen wir empört wir darüber waren. Also mussten wir laufen. So schlimm war es im Enddefekt auch wieder nicht, waren nur 6 km die wir laufen mussten. Naja, das ein oder andere ,,A-Wort“ fiel dann doch. So eine Frechheit. Von wegen die Bahnverbindet. Die Bahn ist einfach nur der größte Müll. Wir finden, das die Bahnangestellten unfähig sind und man nicht einmal einen Schulabschluss braucht um bei dieser Flopp AG zu arbeiten!!!

(c) Tommy

9.12.07 00:25

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen